Friday, 24. March 2017 You are not logged in... [Log In]
 

Vergleichende ökonomische Betrachtung verschiedener Einsatzstoffe bei Trockensorptionsverfahren zur Abgasreinigung

Im Bereich der Umwelttechnik und insbesondere in der Abgasreinigung werden Kalkprodukte seit langem erfolgreich zur Abscheidung von sauren Schadgasen wie Chlorwasserstoff (HCl), Fluorwasserstoff (HF) und Schwefeldioxid (SO2) eingesetzt. Bei den Trockensorptionsverfahren konkurriert das Calciumhydroxid bzw. Kalkhydrat (Ca(OH)2) mit Natriumhydrogencarbonat (NaHCO3), einem weiteren Reagenz für die trockene chemisorptive Schadstoffabscheidung.

1. Einleitung
  1.1. Zielsetzung des Projekts
  1.2. Aufgabenstellung
  1.3. Auslegungsdaten
2. Auswahl und Beschreibung der Verfahrenskonzepte
  2.1. Diskussion der Konzeptvorschläge des ökologischen Gutachtens
  2.2. Optimierung der Verfahrenskonzepte des ökologischen Gutachtens
  2.3. Kriterien und Rahmenbedingungen für die Konzeptauswahl
  2.4. Darstellung der Konzeptvarianten
3. Gegenüberstellung und Bewertung der Verfahrenskonzepte
  3.1. Massen- und Energiebilanzen
  3.2. Ermittlung der Investitions- und Betriebsmittelkosten
3.3. Bewertung der Verfahrenskonzepte aus energiewirtschaftlicher Sicht
4. Zusammenfassung
5. Literatur
6. Symbolverzeichnis



Copyright: © TK Verlag - Fachverlag für Kreislaufwirtschaft
Source: Energie aus Abfall 8 (2011) (January 2011)
Pages: 49
Price: € 0,00
Autor: Professor Dr.-Ing. Michael Beckmann
Professor Dr.-Ing. Rudi Karpf
Dipl.-Ing. Volker Dütge
Dipl.-Ing. Tao Wen

  Display article for free   



BEST PRACTICE

Waste-to-Energy (WtE) facility

Renergia, a brand new Waste-to-Energy (WtE) facility opened in Canton Lucerne, shows that Waste-to-Energy can provide reliable heat for industries.

Category: Incineration / Waste-to-Energy plant
Executing firm: Renergia Zentralschweiz AG

MBT Ljubljana, Slovenia

In Slovenia arises one of the largest and most modern waste treatment plants in Europe.

Category: Recycling / MBT
Executing firm: STRABAG AG

Flue Gas Cleaning

The final unit of the incineration plant is one of the most important parts as it has the objective of cleaning the air pollutants produced.

Category: Incineration
Executing firm: ete.a - Ingenieurgesellschaft für Energie– und Umweltengineering & Beratung mbH

Batch Dry Fermentation

The biogas produced from the waste can be converted in a CHP to electrical and thermal energy or fed as processed bio-methane into the natural gas grid or used as fuel (CNG).

Category: Recycling / Fermentation
Executing firm: BEKON Energy Technologies Co. & KG

MBT Warsaw, Poland

The Bio-Dry™ system is a static, aerated and flexibly enclosed reactor for the biological drying of various solid waste matters containing some biodegradable contents.

Category: Recycling / MBT
Executing firm: Convaero GmbH

 
  Advertise with us | Sitemap | Contact | Legal © 2009, WtERT GmbH