Thursday, 26. July 2017 You are not logged in... [Log In]
 

Prof. Dr.-Ing. Vera Susanne Rotter

Prof. Dr.-Ing.  Vera Susanne Rotter

Technische Universität Berlin - Institut für Technischen Umweltschutz

DE - 10623 Berlin

13703 visitors
Fluency:    
Main focus:

Articles: Ressource E-Schrott – Herausforderungen und Grenzen des Elektroaltgeräterecyclings (5/2017)

Potenziale zum Recycling wirtschaftsstrategischer Metalle aus Elektroaltgeräten - Ergebnisse aus dem UPgrade Projekt – (6/2015)

UPgrade - Strategien zur Rückgewinnung von „kritischen Metallen“ (2/2015)

Dynamische Schwankungen in der Zusammensetzung sekundärer Erze (11/2014)

Dynamic Variation of Material Composition of Secondary Ores (11/2014)

Verbesserung der Wertschöpfung beim Altgeräterecycling (9/2014)

Anlagenbilanzierung als Bewertungsinstrument für ein Qualitätsrecycling von Elektroaltgeräten (6/2014)

Wie können wir die Wertschöpfung des Altgeräterecyclings verbessern? (4/2014)

Rückgewinnung von Spurenmetallen aus Elektroaltgeräten (6/2013)

Treibhausgasemissionen aus der biologischen Abfallbehandlung: Quellen, Messmethoden und Relevanz (2/2013)

Rückgewinnung von Nebenmetallen aus EAG am Beispiel Festplatten aus PCs (11/2012)

Recovery of Rare Earth Elements in Hard Disk Drives Out of Desktop Computers (11/2012)

Thermodynamische Herausforderung bei Recycling von Nebenmetallen (6/2012)

Ressourceneffizienz durch dezentrale Zusammenarbeit in Recyclingnetzen (6/2011)

Stoffstromoptimierung EAG – Verbesserung der Ressourcenschöpfung (2/2011)

Ressourceneffizienz im Recycling am Beispiel Rückgewinnung seltener Metalle (11/2010)

Rückstände aus der Palmöl-Produktion (9/2010)

Stand der Erstbehandlung für Elektro- und Elektronikaltgeräte in Deutschland und Auswirkung auf die Rückgewinnung von Edelmetallen (5/2010)

EBS-Schnelltests: Eine Ergänzung zur konventionellen Qualitätssicherung? (3/2009)

Gold in der Tonne (2/2009)

Freisetzung von Schwermetallen aus E-Schrott und Batterien bei der MBA (11/2008)

Bedeutung einheitlicher Gütekriterien und Analysenverfahren für EBS (11/2008)

Stoffstromanalyse und Modellierung von mechanischen Aufbereitungsprozessen für Elektro- und Elektronikaltgeräte (6/2008)

Stoffstromanalyse der Verwertung von Elektro- und Elektronikaltgeräten – Eine Methode zur Optimierung von Verwertungsstrategien und zur Ableitung von Qualitätskriterien (4/2008)

MATERIAL FLOW ANALYSIS AS A DECISION SUPPORT TOOL FOR WASTE MANAGEMENT IN GROWING ECONOMIES (10/2007)

ORIGIN AND FATE OF CHLORINE IN RDF PRODUCTION PROCESSES (10/2007)

LIFE CYCLE IMPACT ASSESSMENT A CASE STUDY OF SOLID WASTE COLLECTION (10/2007)

THE CONTRIBUTION OF WEEE TO THE CONTENT OF HAZARDOUS SUBSTANCES AND RECYCABLES IN RESIDUAL HOUSEHOLD WASTE - DEVELOPMENT OF AUTOMATIC SORTING STRATEGIES (10/2007)

CO2-Zertifikathandel bei Deponiegasanlagen (9/2007)

Praktische Aspekte der individuellen Herstellerverantwortung für Elektro- und Elektronikaltgeräte (6/2007)

Auswahl von Verwertungsstrategien mit Hilfe der Input-Output- Analyse (11/2006)

Analyse von Material- und Aufbereitungskennzahlen für Elektronikschrott (11/2006)

Selecting Recycling Strategies by Input-Output-Analysis (11/2006)

Bilanzierung von Entsorgungsnetzen (5/2006)

Neue Herausforderungen in der Abfallwirtschaft nach dem 1. Juni 2005 (3/2006)

Modell zur Bilanzierung von Entsorgungsnetzen (10/2005)

Analyse komplexer Entsorgungssysteme – Stoff- und Energieströme der Abfallwirtschaft in Berlin – (3/2005)

Auswirkung komplexer Entsorgungssysteme auf die thermische Abfallbehandlung (3/2005)

Produktherstellung aus Abfällen - Möglichkeiten und Grenzen einer rein mechanischen Aufbereitung (11/2004)

Energiebilanzen von Entsorgungsnetzen (11/2004)

Lohnt sich die anaerobe Stufe bei der mechanisch-biologischen Abfallbehandlung? (12/2003)

Vorkommen und Einfluss von Chlor in der Abfallverbrennung (3/2003)

Beurteilung des Aufbereitungserfolgs bei der Herstellung von Ersatzbrennstoffen aus Restabfall (7/2001)

Stoffbilanzierung für die Herstellung von Ersatzbrennstoffen (5/2001)



BEST PRACTICE

Waste-to-Energy (WtE) facility

Renergia, a brand new Waste-to-Energy (WtE) facility opened in Canton Lucerne, shows that Waste-to-Energy can provide reliable heat for industries.

Category: Incineration / Waste-to-Energy plant
Executing firm: Renergia Zentralschweiz AG

MBT Ljubljana, Slovenia

In Slovenia arises one of the largest and most modern waste treatment plants in Europe.

Category: Recycling / MBT
Executing firm: STRABAG AG

Flue Gas Cleaning

The final unit of the incineration plant is one of the most important parts as it has the objective of cleaning the air pollutants produced.

Category: Incineration
Executing firm: ete.a - Ingenieurgesellschaft für Energie– und Umweltengineering & Beratung mbH

Batch Dry Fermentation

The biogas produced from the waste can be converted in a CHP to electrical and thermal energy or fed as processed bio-methane into the natural gas grid or used as fuel (CNG).

Category: Recycling / Fermentation
Executing firm: BEKON Energy Technologies Co. & KG

MBT Warsaw, Poland

The Bio-Dry™ system is a static, aerated and flexibly enclosed reactor for the biological drying of various solid waste matters containing some biodegradable contents.

Category: Recycling / MBT
Executing firm: Convaero GmbH

 
  Advertise with us | Sitemap | Contact | Legal © 2009, WtERT GmbH