Tuesday, 27. June 2017 You are not logged in... [Log In]
 

Professor Dr.-Ing. Michael Beckmann

Professor Dr.-Ing.  Michael Beckmann

Technische Universität Dresden

DE - 01069 Dresden

18637 visitors
Fluency:      
Main focus:

Articles: Weiterentwicklung der energetischen Abfallverwertung – Potenziale und Lösungen (4/2016)

Wirtschaftliche Potentiale des Online-Anlagen-Monitorings (1/2015)

Balancing and Energy Efficiency of Waste Treatment Processes (11/2014)

Energieeffizienz durch optimierte Reinigung (1/2014)

Energieeffizienz von Abfallverbrennungsanlagen im Spannungsfeld der erneuerbaren Energien (1/2014)

Perspektiven für eine Vollversorgung mit erneuerbaren Energien Teil II: Speicherbedarf, Regionale Demonstrationseinheit und Ausblick (9/2012)

Perspektiven für eine Vollversorgung mit erneuerbaren Energien Teil I: Energiebedarf sowie Energiebereitstellung und -verteilung (7/2012)

Wärmeübertragung bei hinterlüfteten und hintergossenen Feuerfest-Plattensystemen (1/2011)

Vergleichende ökonomische Betrachtung verschiedener Einsatzstoffe bei Trockensorptionsverfahren zur Abgasreinigung (1/2011)

Methoden der Korrosionsdiagnose bei der Verbrennung schwieriger Brennstoffe (11/2010)

Methoden der Korrosionsdiagnose bei der Verbrennung schwieriger Brennstoffe (11/2010)

Wärmestromdichtemessung zur Belagsbestimmung (10/2010)

Energieeffizienz der energetischen Biomassenutzung (9/2010)

Dezentrale Biomassevergasung (9/2010)

Energieversorgung der Zukunft (9/2010)

Energieversorgung der Zukunft (9/2010)

Zur systematischen Bewertung der Energieumwandlungen bei der thermischen Abfallbehandlung (3/2010)

Charakterisierung von Belägen an embranwänden von Dampferzeugern durch Wärmestromdichtemessung (3/2010)

Optimierung von Biomasse- und Abfallverbrennungsanlagen durch Monitoring (1/2010)

Stickoxidbildung und -reduktion in Oxyfuel-Feuerungen auf Basis von Trockenbraunkohle-Verbrennung (10/2009)

Charakterisierung von Belägen an Membranwänden von Dampferzeugern durch Wärmestromdichtemessung (10/2009)

Zielkonflikt Emissionen und Energieeffizienz am Beispiel der 37. BImSchV (6/2009)

Methoden der Korrosionsdiagnose bei der Verbrennung schwieriger Brennstoffe (6/2009)

Charakterisierung von Ersatzbrennstoffen für den Einsatz in Industrie- und Kraftwerksfeuerungen (9/2008)

Charakterisierung von Ersatzbrennstoffen (6/2008)

Charakterisierung von Ersatzbrennstoffen hinsichtlich brennstofftechnischer Eigenschaften (9/2007)

Einordnung von Müllverbrennungsanlagen im Hinblick auf die energetische Verwertung (9/2007)

Wärmestromdichtemessung an Membranwänden zur Charakterisierung von Belägen in Dampferzeugern für schwierige Brennstoffe (9/2007)

Charakterisierung von Ersatzbrennstoffen hinsichtlich brennstofftechnischer Eigenschaften (4/2007)

Wege zur Effizienzsteigerung bei der Abfallbehandlung (3/2007)

Aufgabenstellungen der Verfahrenstechnik (2/2007)

Alles unter Kontrolle (2/2007)

Ermittlung von Betriebsparametern in Abfallverbrennungsanlagen als Voraussetzung für die weitere Optimierung (2/2007)

Online-Bestimmung des Wärmestroms auf Membranverdampferwände von Dampferzeugern (2/2007)

Ermittlung der Energieeffizienz in Anlagen zur thermischen Abfallbehandlung – Zur Problematik von Äquivalenzwerten und der Berechnung des Heizwertes (2/2007)

Biomasse und Ersatzbrennstoffe als schwierige Brennstoffe (12/2006)

Herstellung von Biomassebriketts aus Fraktionen einer Kompostanlage (12/2006)

Energetische Verwertung von Ersatzbrennstoffen mit hohem Chlorgehalt (5/2006)

Optimierung von Abfallverbrennungsanlagen (3/2006)

Energetische Bewertung von Konzepten zur Substitution von fossilen Brennstoffen (3/2006)

Das Ersatzbrennstoffproblem – Aufkommen, Charakterisierung und Einsatz – (12/2005)

Possibilities of Process Optimization in Municipal Solid Waste Incineration Plants by an Online Balancing Program (5/2005)

Online heat flux measurement at membrane walls of steam generators of municipal solid waste incinerators. (5/2005)

Mathematical Modelling and experimental investigation of the pyrolysis of waste in rotary kilns (5/2005)

Schnittstelle und Aufbereitungstiefe von Ersatzbrennstoffen für die energetische Verwertung (4/2005)

Optimierung von Müllheizkraftwerken durch Einsatz eines Online-Bilanzierungsprogramms (3/2005)

Risiken der mechanisch-biologischen Abfallbehandlung (11/2004)

Verfahrenstechnische Möglichkeiten der Optimierung bei Rostfeuerungen zur Abfallbehandlung (8/2004)

Notwendigkeit der Charakterisierung von Ersatzbrennstoffen (12/2003)

Substitution of fuels and raw materials by waste in high temperature proceses (6/2003)

Mathematische Modelle zur energetischen Bewertung und Optimierung von Verfahren der thermischen Abfallbehandlung (9/2002)

Ersatzbrennstoffbewertung bei unterschiedlicher Prozessführung (6/2002)



BEST PRACTICE

Waste-to-Energy (WtE) facility

Renergia, a brand new Waste-to-Energy (WtE) facility opened in Canton Lucerne, shows that Waste-to-Energy can provide reliable heat for industries.

Category: Incineration / Waste-to-Energy plant
Executing firm: Renergia Zentralschweiz AG

MBT Ljubljana, Slovenia

In Slovenia arises one of the largest and most modern waste treatment plants in Europe.

Category: Recycling / MBT
Executing firm: STRABAG AG

Flue Gas Cleaning

The final unit of the incineration plant is one of the most important parts as it has the objective of cleaning the air pollutants produced.

Category: Incineration
Executing firm: ete.a - Ingenieurgesellschaft für Energie– und Umweltengineering & Beratung mbH

Batch Dry Fermentation

The biogas produced from the waste can be converted in a CHP to electrical and thermal energy or fed as processed bio-methane into the natural gas grid or used as fuel (CNG).

Category: Recycling / Fermentation
Executing firm: BEKON Energy Technologies Co. & KG

MBT Warsaw, Poland

The Bio-Dry™ system is a static, aerated and flexibly enclosed reactor for the biological drying of various solid waste matters containing some biodegradable contents.

Category: Recycling / MBT
Executing firm: Convaero GmbH

 
  Advertise with us | Sitemap | Contact | Legal © 2009, WtERT GmbH