Monday, 29. May 2017 You are not logged in... [Log In]
 

Prof. Dr.-Ing. Rainer Stegmann

Prof. Dr.-Ing.  Rainer Stegmann


IFAS - Ingenieurbüro für Abfallwirtschaft
Ehem. Leiter Institut f.AbfallRessourcenWirtschaft ,Tu-Hamburg-Harburg


Schellerdamm 19-21
DE - 21079 Hamburg

16771 visitors
Fluency:    
Main focus:

Articles: Kombinierte Deponiebelüftung und -bewässerung über horizontale Drainagesysteme (11/2016)

Deponiebelüftungsprojekte im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (1/2015)

Das Konzept „Deponie auf Deponie“ unter dem Aspekt Gashaushalt (1/2015)

Aerobe in situ Stabilisierung zur Reduktion klimarelevanter Deponiegasemissionen - Förderung über die Nationale Klimaschutzinitiative (3/2014)

Deponieverhalten und Gashaushalt von MBA-Deponien (3/2013)

Die Deponiebelüftung als Klimaschutzmaßnahme: Potenziale, Verfahren, Fördermöglichkeiten (3/2013)

Methanemissionen aus der Ablagerung mechanischbiologisch behandelter Abfälle (12/2012)

Belüftung von Altdeponien als Maßnahme zur Reduzierung von CO2- Emissionen (4/2012)

Schwachgasbehandlung und Deponiebelüftung - Möglichkeiten zur Integration in den Emissionshandel (11/2011)

Schwachgasbehandlung und Deponiebelüftung – Möglichkeiten zur Integration in den Emissionshandel (1/2011)

Wege und Kriterien zur Entlassung aus der Deponienachsorge (1/2011)

Verfahren zur Verbesserung des Deponieverhaltens: aerobe in situ Stabilisierung der Deponie Dörentrup (2/2010)

Vorschläge für Kriterien zur Beendigung einer erfolgreichen Deponiebelüftung (2/2010)

Insitu-Belüftung und langzeitige Aerobisierung in der Deponienachsorge (1/2009)

Quantifizierung von Methan-Emissionen aus Deponien: Das Projekt MiMethox (1/2009)

Standsicherheit und Ablagerungsbetrieb der MBA-Deponie Hillern (12/2008)

Aerobe in situ Stabilisierung zur Verkürzung der Deponienachsorge: Technik, Betrieb und Auswirkungen auf das Emissionsverhalten (12/2008)

Erfolgreiche in-situ Stabilisierung der Altdeponie Kuhstedt mittels Belüftung (11/2008)

Fermentative Erzeugung von Biowasserstoff und Biomethan (9/2008)

Lohnen sich Stabilisierungsmaßnahmen? (3/2008)

In situ Belüftung der Altdeponie Kuhstedt – Ergebnisse eines 8-jährigen BMBF-Vorhabens (2/2008)

Praxisbeispiele zur aeroben in situ Stabilisierung (2/2008)

Entlassung aus der Nachsorge nach 30 Jahren – Vision oder Realität? (2/2008)

Anaerobe/aerobe Behandlung in der Flüssigphase - Betriebserfahrungen (2/2008)

Deponierung von MBA Material - Einbaubetrieb und Standsicherheit (2/2008)

Investigation of the anaerobic/aerobic treatment of residual municipal solid waste in the slurry phase (10/2007)

Aerobic in situ stabilization of landfills: long-term experience and new developments (10/2007)

CHARACTERIZATION OF MSW LANDFILLS IN CENTRAL ASIA – STATUS QUO AND RECOMMENDATIONS (10/2007)

A NEW ODOUR SPECIFIC DATABASE AND ITS CENTRAL ROLE IN ODOUR CONTROL MANAGEMENT (10/2007)

GIS DATABASES AS A BASIS FOR RISK ASSESSMENT OF LANDFILLS (10/2007)

COMPARISON OF TEST METHODS TO MEASURE THE RESPIRATION ACTIVITY OF WASTE SAMPLES (10/2007)

BIOSTABILIZING A MSW LANDFILL BY MEANS OF IN SITU AERATION – RESULTS OF A 8-YEAR PROJECT (10/2007)

DEVELOPMENT OF A CONTROL SYSTEM FOR ANAEROBIC DIGESTERS (10/2007)

INTEGRATED CONCEPT FOR DECENTRALISED WASTEWATER AND BIOWASTE TREATMENT – EXPERIENCES AT THE PILOT PLANT STAGE (10/2007)

DISCONTINUOUS AND BATCH PRODUCTION OF BIOHYDROGEN FROM BIOWASTE BY FERMENTATION (10/2007)

ANAEROBIC DIGESTION OF CHICKEN MANURE WITH HIGH AMMONIA CONTENT (10/2007)

CARBON CREDITS TRADING WITH BIOLOGICAL METHANE OXIDATION AND IN-SITU STABILISATION OF LANDFILLS – PREMISES AND PERSPECTIVES (10/2007)

Testsysteme als wichtige Instrumente eines neuen datenbankgestützten Geruchsmanagementkonzepts (9/2007)

Geruchsmanagement bei der Öl- und Fettveredelung (9/2007)

Geruchsmanagement bei der Kakaomasseherstellung (9/2007)

Ergebnisse des UFOPLAN-Forschungsvorhabens zur Deponienachsorge – Handlungsoptionen, Kosten und quantitative Kriterien für die Entlassung aus der Nachsorge (5/2007)

Biogene Wasserstofferzeugung aus organischen Roh- und Reststoffen (2/2007)

Aerobe Deponiestabilisierung - Ein Beitrag zum Klimaschutz (1/2007)

Methanoxidation an alternativen Oberflächenabdichtungen - Erfahrungen mit Testfeldern auf der Deponie Kuhstedt (1/2007)

Verkürzung der Deponiennachsorge mittels Niederdruck In-Situ Belüftung (11/2006)

Praktische Erfahrungen bei der Risikobewertung von Altablagerungen (11/2006)

Reduction of Landfill Aftercare by means of Low Pressure Aeration (11/2006)

Risk Assessment of old Deposits – Practical Experiences (11/2006)

Anaerobic digestion of municipal solid waste – development in processes and technologies – (11/2006)

Mbp-using the anaerobic / aerobic treatment concept in the liquid phase (11/2006)

Analytical methods for the determination of the biological stability of waste samples (11/2006)

Biological production of hydrogen by fermentation in batch and discontinuous tests (11/2006)

Energy from agricultural waste − biogas production and utilisation (11/2006)

Anaerobic digestion of municipal solid waste – development in processes and technologies – (11/2006)

Fermentative Produktion von Biowasserstoff aus biogenen Rohund Reststoffen (9/2006)

Analytical Methods for the Determination of the Biological Activity of Organic Biomass (9/2006)

Fermentative production of biohydrogen from organic raw and waste materials (9/2006)

Low tech options for composting poultry manure in South East Asia (9/2006)

Low tech options for pelletising of poultry manure in South East Asia (9/2006)

Die Crux mit den Ablagerungskriterien – Maßnahmen zur Optimierung des Stabilisierungsprozesses (9/2006)

Ausgewählte Beispiele und aktuelle Praxiserfahrungen zur in situ Belüftung von Deponien (5/2006)

Kriterien zur Beendigung der Deponienachsorge: Ergebnisse eines UFOPLAN-Vorhabens (5/2006)

Methoden zur Gefährdungsabschätzung bei kleineren Deponien und Altablagerungen (5/2006)

Kriterien für die Beendigung der Nachsorge - Resultate eines UFOPLAN-Vorhabens (5/2006)

Bestimmung der Stabilitätskriterien von MBA-Material in der Praxis (5/2006)

Einbauversuche mit MBA-Reststoffen: Erfahrungen von der Deponie Hillern (5/2006)

Deponierung von MBA-Reststoffen mittels Ballen-Technologie (5/2006)

Dauer der Deponienachsorge und Kriterien zur Beendigung (3/2006)

Stilllegung und Nachsorge von Siedlungsabfalldeponien - wie, wie lange, wie teuer? (6/2005)

Anaerobe/Aerobe Vorbehandlung von Restabfällen in der Flüssigphase (5/2005)

Neuere Erkenntnisse zur aeroben in situ Stabilisierung von Altdeponien (2/2005)

Neue Erfahrungen mit der Belüftung und der Übersaugung von Deponien zur Steuerung des Gashaushalts (2/2005)

Wasserinfiltration und Aerobisierung zur Reduzierung der Deponienachsorge (12/2004)

Aktueller Erkenntnisstand zur Niederdruck-in-situ-Belüftung von Deponien (9/2004)

Modifizierte Risikobewertung von kleineren Altablagerungen unter Berücksichtigung langfristiger klimatischer Einflüsse (9/2004)

Großes Potential (7/2004)

Sinnvolle Varianten (7/2004)

Erkenntnisstand zur in situ-Belüftung von Deponien am Beispiel des mehrjährigen Versuches auf der Altdeponie Kuhstedt (7/2004)

Wasserhaushalt und Methanoxidationspotenziale in standortangepassten Oberflächenabdichtungssystemen (2/2004)

Concepts for a decentralized treatment of waste and wastewater (5/2003)

Comparison of the N-Contents of substrates during composting in facilities working with different technologies (5/2003)

Hygienic aspects of exhaust management at composting facilities (5/2003)

Reducing aftercare for closed landfills by controlled water infiltration and7or in-situ aeration (5/2003)

Concepts for the treatment of chicken manure. investigations regarding the production of agglomerats (5/2003)

Verkürzung der Nachsorgephase von Deponien durch gezielte Belüftung des Deponiekörpers (4/2003)

Aktuelle Ergebnisse zur aeroben in situ Stabilisierung von Deponien und Altablagerungen (4/2003)

Mikrobielle Oxidation von Methan aus Altdeponien in Biofiltern (4/2003)

Reinigung kontaminierter Böden - Sonderforschungsbereich 188 der DFG (6/2002)

Biologische anaerob-aerobe Flüssigstabilisierung von Bio- und Restabfällen (4/2002)

Verkürzung der Nachsorge von Deponien durch IN-SITU Belüftung und Bewässerung (2/2002)

Comparison of test systems for the determination of biodegradability of organic materials under anaerobic conditions. (9/2000)

Ohne großen Aufwand (8/1998)

Theorie und Praxis (8/1998)



BEST PRACTICE

Waste-to-Energy (WtE) facility

Renergia, a brand new Waste-to-Energy (WtE) facility opened in Canton Lucerne, shows that Waste-to-Energy can provide reliable heat for industries.

Category: Incineration / Waste-to-Energy plant
Executing firm: Renergia Zentralschweiz AG

MBT Ljubljana, Slovenia

In Slovenia arises one of the largest and most modern waste treatment plants in Europe.

Category: Recycling / MBT
Executing firm: STRABAG AG

Flue Gas Cleaning

The final unit of the incineration plant is one of the most important parts as it has the objective of cleaning the air pollutants produced.

Category: Incineration
Executing firm: ete.a - Ingenieurgesellschaft für Energie– und Umweltengineering & Beratung mbH

Batch Dry Fermentation

The biogas produced from the waste can be converted in a CHP to electrical and thermal energy or fed as processed bio-methane into the natural gas grid or used as fuel (CNG).

Category: Recycling / Fermentation
Executing firm: BEKON Energy Technologies Co. & KG

MBT Warsaw, Poland

The Bio-Dry™ system is a static, aerated and flexibly enclosed reactor for the biological drying of various solid waste matters containing some biodegradable contents.

Category: Recycling / MBT
Executing firm: Convaero GmbH

 
  Advertise with us | Sitemap | Contact | Legal © 2009, WtERT GmbH