Friday, 24. March 2017 You are not logged in... [Log In]
 

Waste-to-Resources 2017 7. Internationale Tagung MBA, Sortierung und Recycling

16.5. - 18.5.2017, Hannover

In der Zeit vom 16. bis 18. Mai 2017 findet die nächste Waste-to-Resources in Hannover statt. Auch dieses Mal werden wir mit Ihnen aktuelle politische, rechtliche und technische Themen der Kreislaufwirtschaft diskutieren.

Mehr als 80 Beiträge zeigen Ihnen bei Waste-to-Resources 2017 die neuesten Informationen aus Politik, Gesetzgebung und technischer Entwicklung auf – in Deutschland, Europa und der Welt. Dafür sorgen Autoren aus 17 Ländern. Im Saal 1 können Sie dank Simultanübersetzung auch die fremdsprachigen Beiträge bequem auf Deutsch hören. Sie verpassen nicht, was morgen die Kreislaufwirtschaft bestimmt. Kernthemen von Waste-to-Resources 2017 sind u.a.:

• Kreislaufwirtschaftspaket der EU
• Europäische BREF-Dokumente vor der Fertigstellung
• Die neue TA-Luft
• EuGH und Vergaberecht
• Kreislaufwirtschaft und Klimaschutz
• Verwertung von Kunststoffen, organischen und mineralischen Abfällen
• Emissionsminderung
• Abfallanalytik, und Abfallprognosen
• Aktuelle Technik und Weiterentwicklung der MBA
• Entwicklung der Kreislaufwirtschaft weltweit

Wir zeigen den Weg auf, den die Kreislaufwirtschaft künftig gehen wird und welche technischen Möglichkeiten es dafür gibt. Die Anbieter dieser Technik finden sie auf der begleitenden Fachausstellung. Bereits vor Veröffentlichung des Programms ein großer Teil der Flächen gebucht worden. 

 Sofort anmelden können Sie sich unter https://tms.aloom.de/waste-to-resources-2017/

Hintergrund:

Die Waste-to-Resources ist die weltweit größte Tagung mit Schwerpunkt in der stoffspezifischen Abfallbehandlung (mechanische und biologische Abfallbehandlung, Abfallsortiertechnik). Seit 2013 ist sie eine gemeinsame Veranstaltung der ASA und von Wasteconsult international. Die Tagung wird von einer Fachausstellung begleitet.

Mit einer formlosen E-Mail an info@wasteconsult.de können Sie sich in unseren Tagungsverteiler eintragen lassen „enter list“.





http://waste-to-resources.eu/id-2017.html
Organizer: Wasteconsult international und ASA e.V.




BEST PRACTICE

Waste-to-Energy (WtE) facility

Renergia, a brand new Waste-to-Energy (WtE) facility opened in Canton Lucerne, shows that Waste-to-Energy can provide reliable heat for industries.

Category: Incineration / Waste-to-Energy plant
Executing firm: Renergia Zentralschweiz AG

MBT Ljubljana, Slovenia

In Slovenia arises one of the largest and most modern waste treatment plants in Europe.

Category: Recycling / MBT
Executing firm: STRABAG AG

Flue Gas Cleaning

The final unit of the incineration plant is one of the most important parts as it has the objective of cleaning the air pollutants produced.

Category: Incineration
Executing firm: ete.a - Ingenieurgesellschaft für Energie– und Umweltengineering & Beratung mbH

Batch Dry Fermentation

The biogas produced from the waste can be converted in a CHP to electrical and thermal energy or fed as processed bio-methane into the natural gas grid or used as fuel (CNG).

Category: Recycling / Fermentation
Executing firm: BEKON Energy Technologies Co. & KG

MBT Warsaw, Poland

The Bio-Dry™ system is a static, aerated and flexibly enclosed reactor for the biological drying of various solid waste matters containing some biodegradable contents.

Category: Recycling / MBT
Executing firm: Convaero GmbH

 
  Advertise with us | Sitemap | Contact | Legal © 2009, WtERT GmbH